WAS IST DIE DATENSCHUTZRICHTLINIE?

Diese Informationen werden gemäß der EU-Verordnung 679/2016 und den nachfolgenden nationalen Anpassungsgesetzen (im Folgenden insgesamt) bereitgestellt „GDPR“) und beschreibt, wie Lemuria S.r.l. Eigentümer der Website www.spiritodelgarda.it (angegeben im Abschnitt „Datencontroller“ unten, gemeinsam in diesen Informationen „Lemuria“) sammeln und verarbeiten die persönlichen Daten von Benutzern oder Kunden über ihre Website, insbesondere www.spiritodelgarda.it, oder allgemeiner, wenn ausdrücklich auf diese Datenschutzrichtlinie Bezug genommen wird.
Der Ausdruck „personenbezogene Daten“ bezeichnet alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Persönliche Daten sind beispielsweise der Name, eine Identifikationsnummer, Standortdaten und eine Online-Kennung.
Lemuria s.r.l. kann diese Informationen ändern, ergänzen oder regelmäßig aktualisieren, auch unter Berücksichtigung von Änderungen der geltenden Gesetze oder Bestimmungen des Garanten zum Schutz personenbezogener Daten. Wesentliche Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinie werden angewendet und den interessierten Parteien zur Kenntnis gebracht, sobald sie durch Aktualisierung des Links zur Datenschutzrichtlinie in der Fußzeile der Website oder durch E-Mail-Registrierung registrierter Benutzer angenommen werden. Bei Änderungen, die die Rechte des registrierten Benutzers erheblich beeinträchtigen, erfolgt die Mitteilung mit angemessener Ankündigung.

FINALITÀ DEL TRATTAMENTO E BAZWECK DER VERARBEITUNG UND RECHTLICHEN GRUNDLAGENSE GIURIDICA

Die Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet.
a) Auf der Grundlage des vertraglichen Bedarfs, um:
– Bestellungen verwalten und damit verbundene Aktivitäten ausführen (z. B. Kundenbetreuung im Verkaufs- und Kundendienst, Kommunikation mit dem Kunden über den Status der Bestellung, Antworten auf seine Informationsanfragen, Zahlungsmanagement usw.);
– Benutzerkonten im Falle einer Registrierung auf den Websites verwalten, um die zugehörigen Dienste zu nutzen;
– die Einhaltung spezifischer und zusätzlicher Dienste zulassen, die der Benutzer von Zeit zu Zeit anfordert (z. B. Anmeldung zu Kursen im Spirito del Garda-Shop);
– Produktlieferungen verwalten und Frachtbriefe erstellen;
– auf spezifische Anfragen eingehen

b) Auf der Grundlage der vom Benutzer ausdrücklichen Zustimmung, die von Zeit zu Zeit speziell gesammelt wird, um Marktforschung durchzuführen, sowie den Benutzer zu kontaktieren und kommerzielle Mitteilungen und Werbeangebote zu senden, zusätzlich zum Versenden des unten beschriebenen Newsletters in Bezug auf die Produkte, Dienstleistungen und / oder Ereignisse von Spirito del Garda per SMS, Telefon, Papierpost oder auf andere Weise, auch durch eine vorbeugende Analyse des Verbraucherverhaltens zur Personalisierung von Werbebotschaften.
Der Benutzer kann seine Präferenzen auch jederzeit über das entsprechende „Newsletter“ -Menü auf www.spiritodelgarda.it oder im Abschnitt „Mein Konto“ auf www.spiritodelgarda.it ändern oder erweitern. oder Produkte von Interesse. Der Datenverantwortliche für den Versand zugehöriger Newsletter ist von Zeit zu Zeit die Firma Lemuria s.r.l. auf die sich die Website www.spiritodelgarda.it und der Spirito del Garda-Shop beziehen. Der Nutzer kann in jedem Fall von seinem Widerspruchsrecht in gleicher Weise Gebrauch machen.

c) Basierend auf dem berechtigten Interesse von Lemuria S.r.l. , speziell:
– zur Analyse und Verbesserung seiner Dienstleistungen;
– zur Durchführung statistischer und / oder Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten, einschließlich durch Analyse von Daten aus der Nutzung von Dienstleistungen und Produkten oder dem Verbraucherverhalten;
– um ihre Rechte im Rahmen von Gerichts-, Verwaltungs- oder außergerichtlichen Verfahren und im Zusammenhang mit Streitigkeiten im Zusammenhang mit den angebotenen Dienstleistungen zu verteidigen;
– bei außerordentlichen Transaktionen, Fusionen, Verkauf eines Geschäftsbereichs, Akquisitionen usw.

d) Aufgrund der Notwendigkeit, die gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, denen Lemuria S.r.l. ist Gegenstand.
Die Bereitstellung von Daten für die unter Buchstabe a genannten Zwecke, die erforderlich sind, um den Verkauf und die Lieferung der gekauften Produkte und Dienstleistungen oder die Registrierung auf der Website zu initiieren, ist obligatorisch und die Weigerung, die verarbeiteten personenbezogenen Daten bereitzustellen, macht dies erforderlich Es ist unmöglich, die im Zusammenhang mit dem Kauf von Waren und Dienstleistungen auf der Website angeforderten Dienstleistungen zu erbringen.

KATEGORIEN DER VON LEMURIA VERARBEITETEN DATEN

Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung der von uns verarbeiteten Datenkategorien:
– Daten, die direkt von der interessierten Partei bereitgestellt werden: alle auf der Website eingegebenen personenbezogenen Daten (um mit Online-Einkäufen fortzufahren oder sich zu registrieren) oder die Lemuria auf jeden Fall in irgendeiner Weise zur Verfügung gestellt werden (z. B. im Rahmen von Werbeaktivitäten im Spirito) del Garda oder anlässlich der Teilnahme an Kursen usw.). Beispiele für Daten, die direkt von den interessierten Parteien bereitgestellt werden, sind: der Name; die Adresse und Telefonnummer; Kreditkartendaten (werden nur für die für den Kauf erforderliche Zeit oder bei regelmäßigen Zahlungen und, falls der Interessent der Verarbeitung nicht widersprochen hat, indem er seine Einstellungen von „Mein Konto“ von „Zahlungsmethoden“ geändert hat, verarbeitet. für spätere Einkäufe gespeichert). Più in generale, tutti i dati forniti per permettere l’effettuazione di un ordine d’acquisto, lo svolgimento di ricerche di prodotti sul Sito, la compilazione e l’uso del profilo sul Sito, l’agevolazione della consegna dei prodotti con la comunicazione dei dati relativi ai numeri o indirizzi di contatto (e.g. telefono, email, indirizzi), la parteIm Allgemeinen alle Daten, die zur Ausführung einer Bestellung, zur Durchführung von Produktsuchen auf der Website, zur Erstellung und Verwendung des Profils auf der Website sowie zur Erleichterung der Lieferung von Produkten mit Kontaktdaten zur Kontaktaufnahme bereitgestellt werden Nummern oder Adressen (zB Telefon, E-Mail, Adressen), Teilnahme an Kursen usw.cipazione a corsi, ecc.

– Daten von Dritten: Dies sind alles personenbezogene Daten, die Lemuria s.r.l. sammelt aus anderen Quellen (z. B. Postunternehmen, Kurieren, Dateneingabeunternehmen), um seine Dienste zu erbringen. Beispiele für von Dritten bereitgestellte Daten sind Daten in Bezug auf Aktualisierungen oder Korrekturen, die anlässlich von Lieferungen durch Kuriere oder Transportpartner oder Dritte eingegangen sind, Daten auf den besuchten Webseiten, die wir möglicherweise von anderen kommerziellen Betreibern erhalten, mit denen Lemuria s.r.l. Die Namen der Empfänger der Bestellungen können bei einigen Initiativen zusammenarbeiten, wenn sie sich vom Käufer unterscheiden.
– Daten werden automatisch erfasst: Dies sind die Navigationsdaten und / oder werden über die sogenannten Daten erfasst „Kekse“. Die Computersysteme und Softwareverfahren, die zum Betrieb der Site verwendet werden, erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung mit der Verwendung von Internetkommunikationsprotokollen verbunden ist. Diese Informationen werden im Allgemeinen nicht gesammelt, um mit identifizierten interessierten Parteien in Verbindung gebracht zu werden, sondern können naturgemäß durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten, die von Dritten gespeichert werden, die Identifizierung von Benutzern ermöglichen. Diese Datenkategorie umfasst die IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die eine Verbindung zur Site herstellen, die Adressen in der URI-Notation (Uniform Resource Identifier) ​​der angeforderten Ressourcen, den Zeitpunkt der Anforderung und die zum Senden verwendete Methode die Anforderung an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, den numerischen Code, der den Status der vom Server gegebenen Antwort (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers angibt.

COOKIE

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einer Website gesendet und im Browser des Benutzers gespeichert wird, während eine Internetseite verwendet wird. Cookies können nur für die Nutzungsdauer einer bestimmten Website oder für einen längeren Zeitraum unabhängig von der Sitzung gespeichert werden. Cookies funktionieren in Verbindung mit dem Inhalt der Website und haben normalerweise die Funktion, die Benutzerfreundlichkeit und das Surferlebnis im Web zu verbessern. Einige Arten von Cookies ermöglichen es auch, den angezeigten Inhalt, die ausgewählten Auswahlmöglichkeiten und jede Nutzung der Website durch den Benutzer zu kennen. Diese Funktion ermöglicht es auch, jedem einzelnen Benutzer die nützlichste und relevanteste Werbung anzubieten. Eine Website kann selbst entwickelte Cookies oder Cookies verwenden, die von Drittunternehmen entwickelt wurden.

Lemuria s.r.l. verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, einschließlich: (i) Identifizieren des Benutzers beim Anmelden; (ii) die im Einkaufswagen gespeicherten Produkte für ihren Kauf aufbewahren; (iii) betrügerische Nutzung von Konten oder in Bezug auf Zahlungen zu vermeiden; (iv) Profilierung des Benutzers und anschließende Bereitstellung von Informationen zu den Produkten seines Interesses oder anderen Inhalten oder personalisierten Angeboten; (v) Bereitstellung von Werbeaktionen, Inhalten und Werbung in Bezug auf den Benutzer und seine Präferenzen und Erinnerung an diese Präferenzen; (vi) Marktforschung betreiben; (vii) Verbesserung der Website, das Produktangebot von Lemuria s.r.l. und deren Marketing usw.


Insbesondere verwendet Lemuria:
a) TECHNISCHE COOKIES: Dies sind Cookies, die für die Navigation erforderlich sind, da sie die korrekte Nutzung der Website und ihrer vollen Funktionalität ermöglichen. Dazu gehören Cookies, die die Erstellung eines personalisierten Kontos, den Zugriff, die Anzeige von Inhalten in der ausgewählten Sprache bei jedem Zugriff, die Erkennung, aus welchem ​​Land der Benutzer eine Verbindung herstellt (und das Speichern dieser Einstellung bei zukünftigen Zugriffen) und die Auftragsverwaltung ermöglichen. Diese Cookies sind für den Betrieb der Website unbedingt erforderlich und ihre Deaktivierung kann die Erfahrung und den Erfolg der Navigation beeinträchtigen. Insbesondere verwenden wir technische Cookies für folgende Zwecke:
– für die Verwaltung dynamischer Webseiten, für die geografische Identifizierung von Benutzern und für die Verwaltung von Daten, auf die zuletzt zugegriffen wurde;
– Gewährleistung des ordnungsgemäßen Funktionierens der Webseiten;
– für das Funktionieren der Formulare (z. B. Anmeldeformular für Kurse);
– für die Verwaltung von Daten zu Bestellmengen und Produkten

b) ANALYTISCHE COOKIES: Werden verwendet, um Informationen über die Anzahl der Benutzer und deren Besuch auf der Website zu sammeln. Zum Beispiel:
– GOOGLE ANALYTICS: Die Website verwendet das Google Analytics-Tool, um Informationen in aggregierter Form über die Anzahl der Benutzer und deren Besuch auf der Website zu sammeln. Dieses Tool verwendet technische Cookies von Drittanbietern. Informationen zur Behandlung des Datenschutzes durch Google finden Sie unter folgendem Link: http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html Informationen zu den von Google Analytics verwendeten Cookies sowie zur Erfassung und Verwendung dieser Daten finden Sie unter den folgenden Link: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage#gajs. Informationen zum Verweigern der Zustimmung zur Verwendung von Google Analytics-Cookies von Drittanbietern finden Sie auch unter folgendem Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

c) PROFILING-COOKIES VON DRITTANBIETERN FÜR MARKETING / RETARGETING: Hierbei handelt es sich um Cookies von Drittanbietern, mit denen Benutzerinformationen gesammelt werden können, um eine spezifischere und / oder personalisierte Werbekommunikation mit dem Benutzer zu ermöglichen. Dazu gehören Cookies, die sich auf das Einfügen von Werbebannern auf Drittanbietern beziehen, die sich auf Drittunternehmen oder Produkte beziehen, die vom Benutzer ausgewählt oder angesehen werden, oder ähnliche oder ähnliche Produkte. Diese Cookies können deaktiviert werden, ohne die korrekte Navigation auf den Websites zu verhindern. Ihre Deaktivierung beinhaltet jedoch den Empfang von Werbebotschaften, die für den Benutzer möglicherweise nicht von Interesse sind. Weitere Informationen zu den derzeit auf dem Benutzerterminal installierten Profiling-Cookies finden Sie in den Datenschutzrichtlinien Dritter und in den geäußerten Einstellungen. Benutzer können die Seite http://www.youronlinechoices.com/it/ aufrufen.

Cookies deaktivieren. Der Benutzer kann jederzeit entscheiden, Cookies oder andere ähnliche Technologien über die Einstellungen seines Browsers oder Geräts zu blockieren, zu löschen, zu deaktivieren. Es gibt viele verschiedene Browser: Jeder andere Browser (und in einigen Fällen auch jede andere Version desselben Browsers) hat ein eigenes Verfahren zum Löschen von Cookies. Die Cookie-Einstellungen müssen für jeden verwendeten Browser separat festgelegt werden, da die angebotenen Funktionen und Optionen variieren können. Es ist daher ratsam, die Support-Seiten Ihres Browsers zu besuchen, um weitere Informationen zu erhalten. Darüber hinaus kann der Benutzer die Einstellungen für Lemuria-Cookies einschließlich ihrer Aktivierung und Deaktivierung ändern, indem er auf den entsprechenden Abschnitt zugreift, der in der Fußzeile der Websites unter „Cookie-Einstellungen“ verlinkt ist. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann viele Funktionen oder die korrekte Navigation oder Anzeige der Websites oder anderer Webseiten ausschließen.

Annahme und Verzicht auf Cookies. Zum Zeitpunkt des ersten Zugriffs des Benutzers auf die Websites und in jedem Fall bis zur ausdrücklichen Auswahl wird der Benutzer gebeten, seine Zustimmung zur Verwendung von analytischen Cookies und Profiling-Cookies von Drittanbietern zu erteilen. Die Zustimmung kann insbesondere durch Weiteres Durchsuchen erteilt werden.

EMPFÄNGER ODER KATEGORIEN VON EMPFÄNGERN DER DATEN

Die Daten können von sorgfältig auf ihre Zuverlässigkeit und Kompetenz ausgewählten Dritten verarbeitet werden, die als Datenverarbeiter im Namen und im Namen von Lemuria auf der Grundlage vertraglicher Vereinbarungen und spezifischer Anweisungen handeln, sofern dies für den Zweck erforderlich oder angemessen ist Tätigkeiten ausführen, einschließlich instrumenteller oder ergänzender Tätigkeiten, die sich auf die in diesen Informationen angegebenen Zwecke der Datenverarbeitung beziehen, wobei die Haupttätigkeit in der Lieferung von Waren oder Dienstleistungen besteht, die von der interessierten Partei angefordert werden (z. B. Postdienstleister, Kuriere, Daten) Einstiegsunternehmen, Unternehmen, die Marketing und Newsletter verwalten usw.).
Darüber hinaus können die personenbezogenen Daten der Nutzer innerhalb der Firma Lemuria S.r.l. . Wenn der Benutzer beispielsweise einen Kurs oder eine Dienstleistung auf der Website kauft, werden seine Daten von Zeit zu Zeit vom jeweiligen Unternehmen verarbeitet.
In allen anderen Fällen werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergegeben und / oder weitergegeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

DATENÜBERTRAGUNG AN LÄNDER, DIE NICHT DER EU GEHÖREN

Wenn personenbezogene Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen werden, erfolgt die Übermittlung gemäß den Bestimmungen der DSGVO, um ein angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Insbesondere werden die Übertragungen durch den Abschluss von Standardvertragsklauseln erfolgen, die von der Europäischen Kommission genehmigt wurden. Eine Kopie davon kann auf Anfrage angefordert werden, um an die in diesen Informationen enthaltenen Kontaktdaten gesendet zu werden.

DATENERHALTUNGSZEITRAUM

Sobald die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden, wird Lemuria s.rl. werden sie beseitigen, es sei denn, das Gesetz schreibt Archivierungspflichten vor oder der Benutzer hat ihrer Verarbeitung über einen längeren Zeitraum oder seiner Archivierung nicht zugestimmt. Insbesondere nach der Deaktivierung des Kontos oder für nicht registrierte Benutzer nach Abschluss der Bestellung hat Lemuria s.r.l. speichert personenbezogene Daten, die erforderlich sind für:
– die Anforderungen der Behörden im Rahmen ihrer Zuständigkeiten zu erfüllen;
– bestehende oder potenzielle Ansprüche verteidigen oder geltend machen;
– Beschwerden bezüglich des Vertrags oder der abgeschlossenen Bestellungen bearbeiten.

Die Aufbewahrungsfrist der zur Erreichung der vorgenannten Zwecke erforderlichen Daten ist an die Verjährungsfrist eines Anspruchs gebunden, die in vielen Fällen 10 Jahre beträgt. Lemuria S.r.l. werden personenbezogene Daten nach Ablauf dieser Zeit nur dann aufbewahren, wenn dies zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen oder bei außergewöhnlichen Ansprüchen und Beschwerden erforderlich ist, die eine angemessene Aufbewahrung personenbezogener Daten erfordern.

RECHTE DER INTERESSIERTEN PARTEIEN

Gemäß der Kunst. Gemäß Artikel 7 des Kodex hat jeder Benutzer das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtbestehen seiner persönlichen Daten, auch wenn diese noch nicht registriert sind, und deren Kommunikation in verständlicher Form zu erhalten.

Insbesondere hat jeder Benutzer das Recht, von Lemuria S.r.l. Informationen zu erhalten über:
(i) die Herkunft personenbezogener Daten;
(ii) Zweck und Art der Verarbeitung;
(iii) die Art und Weise, wie elektronische / IT-Tools die Daten verarbeiten;
(iv) die Identifikationsdetails des Eigentümers und aller benannten Datenverarbeiter;
(v) die Identifikationsdetails der Subjekte und Kategorien von Subjekten, an die die Daten übermittelt werden können.

Darüber hinaus hat jeder Benutzer das Recht, von Lemuria S.r.l. die Aktualisierung, Berichtigung oder Integration ihrer Daten sowie deren Löschung im Falle einer unzulässigen Verarbeitung und / oder in anderen Rechtsfällen mit der Sperrung von Daten, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet werden.

Schließlich hat jeder Nutzer das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, ganz oder teilweise zu widersprechen, auch wenn dies für den Zweck der Erhebung aus legitimen Gründen und zum Zwecke des Versands von Werbematerial, Direktverkäufen und zur Erfüllung der Marktforschung.

Die in den vorherigen Punkten genannten Anfragen müssen per Einschreiben mit Rückschein oder E-Mail an den im folgenden Absatz angegebenen Datenverarbeiter gesendet werden.

RECHTE DER INTERESSIERTEN PARTEIEN

Nach der DSGVO hat jeder Benutzer das Recht, auf seine personenbezogenen Daten zuzugreifen und eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein seiner personenbezogenen Daten, auch wenn diese noch nicht registriert sind, sowie über eine verständliche Kommunikation zu erhalten.
Insbesondere hat jeder Benutzer das Recht, von Lemuria Zugang zu seinen Daten sowie Informationen zu den Methoden und Merkmalen der Verarbeitung zu erhalten.

Darüber hinaus hat der Nutzer in den gesetzlich vorgesehenen Fällen das Recht, seine personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten und lesbaren Format zu erhalten sowie diese Daten ungehindert an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zu übertragen . Darüber hinaus hat jeder Benutzer das Recht, von Lemuria die Aktualisierung, Berichtigung oder Integration seiner Daten zu erhalten. Der Nutzer hat auch das Recht, seine persönlichen Daten löschen zu lassen und seine Verarbeitung in den gesetzlich vorgesehenen Fällen einzuschränken.

Schließlich hat jeder Nutzer das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, ganz oder teilweise zu widersprechen, wenn die Verarbeitung auf dem berechtigten Interesse des Eigentümers beruht, sowie für Direktmarketingzwecke.

Die in den vorherigen Punkten genannten Anfragen sind an die Kontakte der Eigentümer zu richten, die im Abschnitt „Datenverantwortlicher“ unten angegeben sind. Anfragen müssen an den Referenzinhaber für die relevanten Aktivitäten gerichtet werden. Wenn Sie Zweifel haben oder von Zeit zu Zeit weitere Informationen zum relevanten Datenverarbeiter wünschen, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

Inhaber der Behandlung

Der Datencontroller ist:
– Lemuria S.r.l. mit Sitz in Brescia (BS), Via A. Callegari, 10 25121, Steuernummer / Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 03100600984, PEC-Adresse auxcom@pec.it (i) Verarbeitung von Aktivitäten auf der Website (z. B. Betrieb der Website, Cookies, E-Commerce, Kauf von Produkten und Dienstleistungen aus dem virtuellen Lemuria-Geschäft) sowie (ii) die Newsletter in Bezug auf den virtuellen Lemuria-Shop und, falls von Zeit zu Zeit vom Benutzer genehmigt, andere Marketingaktivitäten;

Wenn Sie Zweifel haben oder von Zeit zu Zeit weitere Informationen zum relevanten Datenverarbeiter wünschen, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.